Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Theaterprojekt im GartenfeldDatum02.06.2014 20:55
    Thema von Anja im Forum Öffentlichkeitsarbeit

    Liebe Gärnter/innen,

    Mitte Juni rückt näher und damit auch unser Treffen mit Amelie vom Staatstheater, bei dem wir einige der Materialien ihres Koffer-Theater-Projektes fertig haben sollen. Theater? Material? Koffer? Projekt? Wer bei den letzten Planungstreffen nicht da war, weiß vermutlich gar nicht, worum es geht. Deshalb war Thomas so nett und hat das Projekt und unseren "Auftrag" etwas näher beschrieben (siehe unten).

    Wir haben am Samstag im Garten darüber gesprochen, dass wir am nächsten Mittwoch (4. Juni) nach/während des Garteneinsatzes (also ab 18 Uhr) beratschlagen, was wir mit den Materialien machen. Näheres entnehmt Ihr bitte dem Text von Thomas. Vorschläge können im Forum gepostet werden oder mir per Mail zugeschickt werden, ich leite es dann entsprechend weiter, falls jemand nicht zum Treffen am Mittwoch kommen kann.

    Liebe Grüße
    Anja

    Zitat
    Das Staatstheater hat angefragt, ob wir etwas dagegen hätten, wenn unser
    Gartenfeld Teil einer Theaterinszenierung würde und ob wir, in noch
    nicht festgelegter Art und Weise, an dieser Inszenierung teilnehmen
    würden. Auf unserem letzten Dienstagstreffen hat uns
    Amelie vom Staatstheater Mainz
    dieses - so könnte man es wohl am besten nennen - Einstiegsprojekt des
    ab der nächsten Spielzeit neuen Intendanten vorgestellt und erläutert.
    Alle Anwesenden fanden das Projekt gut und wir wollen daran teilnehmen.

    In Kurzform, um was es geht:
    Die Idee: Der neue Intendant und sein Team wollen ihre erste
    Inszenierung nicht im Theater selbst, sondern unter den Menschen,
    verstanden als eine Annäherung an die Stadt und die neue Spielstätte,
    ansiedeln.

    Das Thema: Arbeit in allen möglichen Facetten zu zeigen und auszuleuchten.
    Der Ort: Verschiedene Einrichtungen in der Mainzer Neustadt, darunter
    eben auch das Gartenfeld.
    Der angedachte Ablauf: Es gibt fünf bis sieben Aufführungen im September
    für jeweils ca 50 Besucherinnen und Besucher, die in kleinen Gruppen
    durch die Neustadt zu den jeweiligen Aufführungsorten geführt werden. An
    den Aufführungsorten treffen sie auf die Menschen, die sich dort auch
    sonst aufhalten und auf Schauspielerinnen, Schauspieler, Tänzerinnen und
    Tänzer aus dem Theater ...

    Was bisher feststeht und was was wir tun sollen: Alle beteiligten
    Spielorte/Einrichtungen haben einen identischen Koffer (35 Stück sind
    unterwegs) erhalten. In diesem Koffer befinden sich ein Schreibheft,
    verschiedene Stifte und eine Einwegkamera. Unser Koffer liegt in der
    Werkzeugkiste im Gartenfeld.

    Unsere erste Aufgabe (bis Mitte Juni) ist
    es, unsere Gedanken, Motivationen, Assoziationen, Befindlichkeiten,
    Ideen, Träume, was auch immer zum Thema Arbeit (die eigene Arbeit, die
    Arbeit im Gartenfeld, mit anderen ...) in allen Formen von Text
    (Artikel, Prosa, Gedichte ...), Zeichnungen, Photographien ... also in
    jeglicher denkbaren Form in dem Schreibheft zu versammeln. Und mit der
    Einwegkamera sollen wir Bilder machen ... vom Gartenfeld, von uns, von
    Pflanzen, von Tieren, von Werkzeug ... auch hier gibt es keine Vorgaben.
    Schreibheft und Kamera übergeben wir Mitte Juni an die Menschen vom
    Theater. Dieses Material (zusammen mit den 34 anderen) soll in die
    Dramaturgie der Inszenierung einfließen.

    Bleibt noch der Koffer als solcher. Für den sollen wir uns bis September
    etwas ausdenken. Der Koffer kann mit Gegenständen befüllt, mit Bildern
    beklebt, bemalt oder alles zusammen oder ganz anders benutzt werden. Die
    erste spontane Idee für unseren Koffer war, ihn zu bepflanzen ...
    Geplant ist, alle 35 Koffer an einem Ort anläßlich der Aufführungen
    auszustellen.

    Wir wollen uns am nächsten Mittwoch, dem 04.06.2014, ab ca 18.00 Uhr im
    Gartenfeld treffen, um unsere Ideen zusammenzutragen. Für die, die zu
    diesem Termin nicht können, gibt es die Möglichkeit, in unserem Forum
    Anregungen, Beiträge, Bilder ... zu posten. Dort wird auch alles von
    unserem Treffen am Mittwoch kommuniziert. Egal wie, es wäre schön, wenn
    möglichst viele sich daran beteiligen würden.

  • Stuz-ArtikelDatum30.05.2014 18:10
    Thema von Anja im Forum Öffentlichkeitsarbeit

    Hier der Artikel in der Stuz, ab Seite 6:

    http://www.stuz.de/sites/www.stuz.de/fil...er_juni_web.pdf

    Die Gartenzeiten stimmen aber leider nicht :(

  • Samstag 24.05 2014

    Petersilie ausgegraben, da Pflanzen nur lange Triebe bilden und keine normalen Blätter mehr


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 24.Mai.2014
  • Samstag 24.05 2014

    große Tomatenpflanzen direkt ins Beet 2 und kleinere in Töpfen bei und in Beet 3


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 24.Mai.2014
  • Samstag 24.05 2014

    Je drei Reihen abwechselnd in Beet 6 zwischen Pastinaken und Spinat.


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 24.Mai.2014
  • Samstag 3.05 2014

    Aussaat:
    Ergänzungssaat zum Ausgleich von nicht gekeimten Samen oder abgefressenen Pflanzen in den alten Beeten
    (Spinat, Pastinaken, Rote Beete)
    Hochbeete sind alle bestückt (diverse Rauke/Ruccola, Tagetes, Pastinake, Rote Bete, Stauden- und Stangensellerie, Möhre)
    Radieschen in Kisten bei dem linken Kräuterbeet
    Kartoffeln Linda in Beet neben dem linken Hochbeet gesetzt

    Rettich teilweise vereinzelt
    Petersilie komplett zurückgeschnitten (bis auf Saatgut-Pflanzen)
    Unkraut gejätet


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 3.Mai.2014
  • Samstag 5.04 2014

    Kartoffeln Nicola gesetzt


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 5.April.2014
  • Samstag 15.03 2014

    Erbsen gesät


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 15.März.2014
  • Samstag 22.03 2014

    Kartoffeln Grandifolia gesetzt


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 22.März.2014
  • Samstag 29.03 2014

    Spinat und Pastinaken gesät
    Kartoffeln Linda und Grandifolia gesetzt


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 29.März.2014
  • KalenderDatum27.04.2014 11:06
    Thema von Anja im Forum Dies und das

    Liebes Gartenteam,

    ich habe eben mal versucht, den Kalender etwas zu aktualisieren und einzutragen, was wann gemacht wurde.
    Leider kann ich mich an den Anfang nicht mehr genau erinnern, also wann welche Samen/Kartoffeln ausgesät wurden, wann genau die beiden anderen Hochbeete gebaut wurden etc.

    Für diejenigen, die nicht immer kommen können, ist es sicherlich schön, wenn man im Kalender nachlesen kann, was gemacht wurde.

    Vielleicht kann jemand noch ergänzen, wann zum Beispiel die Erbsen, der Spinat und die neuen Pastinaken ausgesät wurden und wann wir die Kartoffeln gesetzt haben.

    Liebe Grüße
    Anja

  • Samstag 29.03 2014

    Erstes Hochbeet gebaut und aufgestellt


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 29.März.2014
  • Samstag 15.03 2014

    Offizieller Start
    Beete vorbereiten für Aussaat
    Bepflanzungsplan aktualisieren


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 15.März.2014
  • Mittwoch 23.04 2014

    Unkraut jäten und gießen


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 23.April.2014
  • Mittwoch 23.04 2014

    Beitrag kommt in der Sendung natürlich! am 29. April 2014
    http://www.swrfernsehen.de/natuerlich/-/...w6h7/index.html


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 23.April.2014
  • Samstag 26.04 2014

    Hochbeete mit Erde befüllt
    Laubengang gebaut (für das Ende der Tomatenreihen, zum Hochranken vom Wein)
    Gegossen und Wassertank befüllt
    Petersilie teilweise zurückgeschnitten, einzelne Pflanzen bleiben zum Blühen und Saatgut ernten
    Pflanzen zur Saatgutgewinnung markiert (Petersilie, Feldsalat, Grünkohl, Pastinaken)
    Bei den Sitzbänken Frühblüher ausgepflanzt und Sträucher etwas geschnitten
    Erste neue Kartoffeln treiben durch


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 26.April.2014
  • Dienstag 11.03 2014

    Beginn 18 Uhr


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 11.März.2014
  • Samstag 8.03 2014

    vertrocknete Pflanzen und Unkraut beseitigt
    Beete gejätet und für Neubepflanzung vorbereitet


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 8.März.2014
  • Samstag 19.10 2013

    Einige Kürbis- und Zucchinipflanzen, die keine Fruchtansätze mehr haben, wurden auf den Kompost gebracht.


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 19.Oktober.2013
  • Samstag 19.10 2013

    Einige Paprikapflanzen ausgegraben und in Töpfe gesetzt, um sie daheim zu überwintern (bei mindestens 15 Grad, Zimmertemperatur ist in Ordnung)


    erstellt vonEingetragen von Anja
    UhrzeitDatum: 19.Oktober.2013
Inhalte des Mitglieds Anja
Beiträge: 60
Ort: Mainz
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Siegfried Buehler
Forum Statistiken
Das Forum hat 112 Themen und 417 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz